Botschafter von Ecuador in Berlin durch Nebenakkreditierung auch für ecuadorianische Angelegenheiten in Lettland zuständig  

Pressemitteilung der Botschaft von Ecuador in Deutschland – 20.03.2019

 

Botschafter von Ecuador in Berlin durch Nebenakkreditierung auch für ecuadorianische Angelegenheiten in Lettland zuständig

 

Der Botschafter von Ecuador in Deutschland, Manuel Mejía-Dalmau, besuchte die lettische Hauptstadt Riga, um dem Präsidenten der Republik Lettland, Raimonds Vejonis, sein Beglaubigungsschreiben zu überreichen.

Anlässlich dieses offiziellen Besuchs traf der Botschafter auch mit dem Außenminister von Lettland, Andris Pelšs, zusammen und sprach zudem mit den Lateinamerika-Referenten dieses Ministeriums.

Außerdem besuchte Botschafter Mejía-Dalmau das Besetzungsmuseum dieser baltischen Nation.

 

Pressemitteilung mit zwei Fotografien: PM_20_03_2019